Das Chalet Pico ist ein Erbteil des Bergführers Othmar Kronig, der 1965 die Ehre hatte, in einer Seilschaft der Schweizer Bergpionierin Yvette Vaucher aus Genf die Matterhorn-Nordwand zu besteigen.

Sie war die erste Frau, die die Nordwand überwand.